Y I N   Y O G A

YIN Yoga zeichnet sich aus durch seine sanften Bewegungsformen. Es ist ein eher weiblicher Ansatz.  

Im Gegensatz zu den herkömmlichen eher yang betonten Yogastilen legt YIN Yoga Wert auf lang gehaltene, entspannte Yogapositionen. In den Asanas  lassen wir den Atem frei fließen um kommen auf diese Weise zu innerer Ruhe. Meridiane werden angesprochen, Gelenke sanft aktiviert, Verklebungen der Faszien, die erst nach 4 bis 5 Minuten durch entspannten Haltungen reagieren können, können sich lösen.

 

YIN Yoga ist ein sehr relaxtes Yoga. Ich nenne es mal "Kuschel Yoga", denn viele Hilfsmitteln wie Decken, Kissen und Yogablöcken unterstützen dich bei den entspannten Positionen . 

 

Diese Form des Yogas biete ich im Wechsel zu meinem Kundalini Yoga Unterrichte an, wahlweise nach dem Bedarf der Teilnehmer/Innen. 

 

So lernen wir die unterschiedlichen Qualitäten von Yoga kennen: mal den Yin Yoga Stil, mal den Yang Yoga Stil.